Offene Daten (OpenData) in einem beliebigen Ausschnitt

Achtung: Die Anwendung steht aufgrund von Wartungsarbeiten am Wochenende 30.08.2019 bis 01.09.2019 nicht zur Verfügung.


ALKIS Daten ohne Eigentümer

Der ALKIS Bestandsdatenauszug ohne Eigentümer aus dem Liegenschaftskataster enthält für Flurstücke und Gebäude Geobasisdaten in beschreibender und darstellender Form. Für alle Flurstücke weist das Liegenschaftskataster deren Form, Lage, Nutzung, Größe, Bebauung und charakteristische Topographie nach. Es enthält auch die Ergebnisse der Bodenschätzung.


NAS-Format

Zum Austausch der ALKIS Daten wird die Normbasierte Austauschschnittstelle (NAS) verwendet. Die NAS umfasst neben den Fachobjekten auch Operationen zur Haltung von Bestandsdaten. Die Modellierung der Schnittstelle entspricht internationalen Normen (ISO) und Standards (OGC und W3C)


DXF-Format

Die ALKIS Daten können in dem Dateiformat DXF ausgelesen werden. Hierbei kann zwischen einer Ausgestaltung zwischen Schwarz/Weiß und Farbe gewählt werden.


SHAPE-Format

Die ALKIS Daten können testweise im Format Shape ausgelesen werden.


Auswahl eines frei wählbaren Bereich

Starten der Auswahl

In der Anwendung kann durch zeichnen eines Polygons ein Bereich definiert werden, in dem dann die ALKIS Daten ausgelesen werden. Das umschließende Polygon des auszulesenden Bereiches ist größenbegrenzt.


Downloadbereich

Auf der Download-Seite haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Datei anhand der Download-ID herunterzuladen, sobald die Datei produziert wurde. Die Download-ID muss kopiert werden, um den Download zu einem späteren Zeitpunkt erneut durchzuführen!


Nutzungsbedingungen OpenData

Ab 01.01.2017 gelten die Lizenzbedingungen "Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0" bzw. "dl-de/by-2-0" (https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0) mit den dort geforderten Angaben zum Quellenvermerk. Als Rechteinhaber und Bereitsteller ist "Land NRW - Märkischer Kreis", sowie das Jahr des Datenbezugs in Klammern anzugeben. Haftungsbeschränkung - Für die Kompatibilität der zur Verfügung gestellten Daten oder eines Dienstes mit den Systemen des Nutzers, die inhaltliche Richtigkeit, eine bestimmte Datenqualität oder die dauerhafte Bereitstellung wird keine Haftung übernommen. Davon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche auf Grund einer Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit. Ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen. Eine über gesetzliche Schadensersatzansprüche hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen.

Kontakt:

Frau Harnischmacher
02351 / 966 - 6718